Pressenews in Deutschland - Themenschwerpunkt

Happinez erscheint mit Sonderedition „happi colours“

Magazin happi colours

Zusammen mit der neuen Happinez erscheint am 28.01.2016 erstmals die Sonderedition „happi colours“ – ein Achtsamkeits-Malbuch für Erwachsene. Auf 100 Seiten und unter dem Motto „Finde Deine Mitte“ bietet happi colours den Leserinnen meditative Mandalas, florale Motive sowie faszinierende Bilder zum Ausmalen. Jede zweite Seite ist zudem mit inspirierenden Weisheiten und Sprüchen angereichert.

taz: "Charlie Hebdo"-Sonderausgabe zum Jahrestag am 7. Januar 2016

taz

Ein Jahr nach dem Attentat auf "Charlie Hebdo" wird die taz am Donnerstag, den 7. Januar 2016 mit einer Sonderausgabe zum Gedenken an die Anschläge auf die französische Satirezeitschrift erscheinen. Auf zwölf Seiten werden Autoren und Zeichner grundlegende Fragen beantworten: Was darf die Satire heute? Was darf die Karikatur nach "Charlie Hebdo"? Wie gehen Karikaturisten mit der Bedrohung um?

"Wir sind die Stadt": Zweite Ausgabe von ME.URBAN erscheint

ME.URBAN

ME.URBAN, das Magazin für urbane Lebensaspekte, kommt am Donnerstag, 19. November 2015, mit seiner zweiten Ausgabe in den Handel. Unter dem Motto "Wir sind die Stadt" erzählt die Redaktion um Chefredakteur Albert Koch, warum die "Hipster-Hochzeit" wieder im Trend liegt und wie sich Metropolen wie Berlin, Tel Aviv und San Francisco zu LGBT-Hochburgen (Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender) entwickelt haben. Außerdem im Heft: Die Redaktion leistet erste Hilfe für Shopping-Muffel und zeigt, wie kuratiertes Einkaufen im Internet Konsumgewohnheiten verändert.

Terroranschläge von Paris: Stern erscheint vorzeitig

Der STERN zieht wegen der schrecklichen Ereignisse in Paris den Erstverkaufstag der Ausgabe 48/2015 auf Mittwoch, den 18. November 2015, vor. Die STERN-Ausgabe 48/2015 berichtet auf mehr als 50 Seiten mit Fotos und Reportagen über die mörderischen Anschläge von Paris und ihre Folgen. Reporter des Magazins waren schon Freitagnacht in der französischen Hauptstadt unterwegs, um die Spur der Attentäter nachzuzeichnen. Sie sprachen vor Ort mit Überlebenden der Anschläge und Hinterbliebenen der Opfer.

ME.MOVIES mit großem "Star Wars"-Special und vier Sammelcovern

ME.MOVIES, das Filmmagazin des MUSIKEXPRESS, widmet sich in seiner aktuellen Ausgabe auf 50 Seiten dem Phänomen "Star Wars" mit exklusiven, kuriosen, außergewöhnlichen und überraschenden Geschichten zum Kinoevent 2015. "Star Wars - Das Erwachen der Macht", der siebte Teil der Science-Fiction-Saga, ist ab 17. Dezember 2015 weltweit in den Kinos zu sehen.

GEO bringt neues Sonderheft GEO EXTRA auf den Markt

GEO EXTRA überirdisch

Der Reise des deutschen Astronauten Alexander Gerst zur Raumstation ISS folgten 2014 über Facebook und Twitter hunderttausende Menschen. Die Ansichten und Einsichten, die er als "Astro_Alex" zurück zur Erde schickte, haben uns staunen und mitfiebern lassen – und uns eindrucksvoll ins Bewusstsein gerufen, wie winzig, verletzlich und einzigartig die Erde ist.

Flucht und Migration: Tageszeitungen starten gemeinsame Serie

NOZ

Drei Zeitungen – ein Projekt zum Thema Flucht. Die Neue Osnabrücker Zeitung, die Rheinische Post aus Düsseldorf und die Ruhr Nachrichten aus Dortmund haben in einer redaktionsübergreifenden Kooperation eine besondere publizistische Aktion gestartet.

Sonderausgabe der 'Welt' zu 25 Jahre Einheit und 90 Jahre 'Literarische Welt'

"Wir Journalisten, auch wir hier bei der 'Welt', neigen zu einer gewissen Unerschütterlichkeit im Umgang mit Nachrichten, Katastrophen, Herzergreifendem, Großem wie ganz Kleinem. Pathos wird gerne durch Professionalität ersetzt, und das ist gut so. Heute aber bekommen Sie eine Ausgabe der 'Welt', in der wir unsere Gerührtheit durch ein Ereignis nicht nur zulassen, sondern inszenieren", so Dr. Ulf Poschardt, Stellvertreter des Chefredakteurs bei WeltN24 zur heutigen Ausgabe.

Flüchtlinge schreiben für die taz vom 2. Oktober 2015

taz

Zum kommenden Wochenende erscheint die taz.am wochende mit Beiträgen von Gastautoren und leistet so einen sehr aktuellen Beitrag zum 25. Jahrestag der deutschen Einheit: Flüchtlinge, die nach Deutschland gekommen sind, schreiben und fotografieren die ersten 15 Seiten der taz. FilmemacherInnen, JournalistInnen, DichterInnen, FotografInnen und andere Kulturschaffende erzählen, wie sie ihre alte und neue Heimat erleben. Wie sieht ihr Alltag aus, worauf hoffen sie und wovon träumen sie? Beteiligt sind Menschen aus verschiedenen Ländern, darunter Kamerun, Russland, Aserbaidschan, Syrien, Tunesien, Pakistan.

25 Jahre Deutsche Einheit: BILD feiert mit einer 42-Millionen-Ausgabe

Am 3. Oktober jährt sich ein historisches Datum zum 25. Mal: Die Deutsche Einheit, der feierliche Höhepunkt der friedlichen Revolution in Deutschland. BILD feiert das Jubiläum der Wiedervereinigung mit einer thematischen Sonderausgabe in einer Auflage von mehr als 42 Millionen. Die Logistik übernimmt die Deutsche Post.

F.A.Z.-Sonderveröffentlichung "25 Jahre deutsche Einheit"

Am 3. Oktober 2015 feiert Deutschland 25 Jahre Wiedervereinigung. Aus diesem Anlass legt die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) am 26. September 2015 eine redaktionelle Sonderveröffentlichung auf. In gewohnt exzellenter Qualität schreiben die F.A.Z.-Journalisten über Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport im zurückliegenden Vierteljahrhundert. Das Themenheft erscheint bundesweit mit einer Auflage von 1,75 Millionen Exemplaren und hat einen Umfang von 16 Seiten. Die Beilage wird im Rhein-Main-Gebiet um weitere acht Seiten ergänzt.

Hamburger Morgenpost erscheint auf Platt

Hamburger Morgenpost

Ob in der Schule, im Krankenhaus oder gar als Hip-Hop-Richtung – Hamburg snackt wieder platt! Die Hansestadt hat als erstes Bundesland Niederdeutsch als Unterrichtsfach eingeführt und in den Asklepios-Kliniken lernen Mitarbeiter kostenlos Platt, um älteren Patienten eine persönlichere Ansprache zukommen lassen zu können. Hip-Hop-Bands wie „De fofftig Penns“ verbinden Plattdeutsch mit modernen Beats und Elektro-Klängen und selbst Poetry Slammer gestalten ihre Texte auf Platt.

Lifestyle-Magazin Max: zurück in die Zukunft

Lifestyle-Magazin Max

Das Lifestyle-Magazin Maxerscheint am 17. September 2015 mit einer monothematischen Sonderausgabe, die ihre Leser auf eine einmalige Zeitreise mitnimmt. Das Redaktions-Team rund um Florian Boitin widmet sich verschiedenen Zukunftsfragen auf 100 gedruckten Seiten, einem Online-Portal, mit Video-Clips und in sozialen Medien. Die Namen der drei Ressorts sind dabei eine Reminiszenz an den klassischen Videoplayer: Load, Play, Fast Forward.

SHAPE bringt erstmals Sonderheft zum Thema "Running" auf den Markt

Zur Ausgabe 9 (Erstverkaufstag: 14. August 2015) kommt SHAPE erstmals mit einem Sonderheft zum Thema "Running" auf den Markt. Auf 144 Seiten finden sowohl Laufprofis als auch Jogging-Anfänger alle Informationen, die das Sportler-Herz begehrt. Für die unterschiedlichen Lauftypen liefert SHAPE drei verschiedene Trainingspläne - jeweils für vier Wochen: "5 km in 30 Minuten!", "10 km unter 1 Stunde!" und " Halbmarathon in 2 Stunden!".

Cover-Split beim Spiegel: Sechs Cover geben Flüchtlingen in Deutschland ein Gesicht

Der Spiegel

Das Thema Flüchtlinge scheint Deutschland zu spalten: Auf der einen Seite engagieren sich so viele Deutsche wie nie zuvor in Hilfsgruppen. Andererseits gab es in diesem Jahr bereits dreimal so viele Straftaten gegen Asylunterkünfte, wie im Vorjahreszeitraum. Der SPIEGEL widmet daher den Titelkomplex seiner aktuellen Ausgabe dem Thema Flüchtlinge und erscheint hierzu mit sechs verschiedenen Titelbildern.

Kunstmagazin Monopol: Fußball ist ist Kunst

Ein Trainer, elf Freunde: Der Künstler Tobias Rehberger, ein leidenschaftlicher Fan der Frankfurter Eintracht, hat weltweit renommierte Kollegen eingeladen, um mit ihnen gemeinsam eine Fußballwelt nach ihrem Gusto zu entwerfen. Zum Start der Fußball-Bundesliga am 14. August 2015 gibt es in der neuen Monopol-Ausgabe 14 exklusive Künstlerbeiträge zum Thema Fußball auf 47 Seiten. Da finden sich originelle Provinzplakate, eigens komponierte Hymnen zum Beispiel auf den Trainer José Mourinho, alte Autogrammkarten, beinharte Ultrafans, ein Bälle-Quiz und auch Kritik an der FIFA. Weil Künstler Fußball lieben. Und Fußball eine Kunst ist.

DER FEINSCHMECKER empfiehlt die 40 besten deutschen Bierlokale

Sommerzeit ist Biergartenzeit – aber welche lohnen am meisten einen Besuch? Dort, wo zum hausgebrauten Bier eine handfeste, gute Küche serviert wird – ein idyllischer Terrassenplatz macht dann das Glück perfekt. Zum ersten Mal hat DER FEINSCHMECKER die besten Braugasthäuser in ganz Deutschland getestet und empfiehlt in seiner August-Ausgabe die 40 besten Braustuben und Biergärten, nach Bundesländern geordnet.

BRAVO Sport bringt Sonderheft zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison in den Handel

Der Countdown läuft: Ab 14. August heißt es wieder Anpfiff für die Fußball-Bundesliga. Und gleich zum Saison-Start kommt es zu einem Dauerbrenner: Der amtierende Meister FC Bayern trifft auf den Liga-Dino HSV. Für alle, die topinformiert in die neue Spielzeit starten wollen, bringt BRAVO Sport ein Sonderheft in den Handel.

STERN bringt Mallorca auf den Titel - Das Porträt einer Insel zwischen Vielfalt und Veränderung

Mallorca ist noch immer das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen. Jahr für Jahr entdecken mehr als drei Millionen deutsche Urlauber die Insel der Sehnsüchte immer wieder neu. Hier findet Jeder seinen individuellen Platz: Jugendliche und Rentner, aktive Abenteurer und Strandurlauber, Superreiche und Partygänger. Die aktuelle Ausgabe des STERN (Ausgabe 27/2015, ab 25. Juni 2015im Handel) widmet dem Urlaubsparadies seine Titelgeschichte.

METAL HAMMER im Juli: Vier Cover-Motive zum Duo "Lindemann"

METAL HAMMER, das führende Musikmagazin im Metal- und Hard Rock-Segment, liefert vierfach ab: Die kommende Juli-Ausgabe hat vier verschiedene Cover-Motive, die von dem Stuttgarter Künstler Stefan Heilemann in Szene gesetzt wurden. Darauf ist das Duo "Lindemann" zu sehen, hinter dem prägnanten Namen stecken "Rammstein"-Sänger Till Lindemann sowie der schwedische Musiker und Produzent Peter Tägtgren (Pain, Hypocrisy).

So sieht die Zukunft aus: BILD erscheint mit Themenschwerpunkt "Deutschland und die Welt 2050"

Roboter, die tägliche Aufgaben erledigen, Organe aus dem 3D-Drucker, Turbo-S-Bahnen, die über 1200 km/h im Tunnel fahren und digitale Kontaktlinsen, die das TV-Programm oder Serien zeigen - BILD hat sich die Zukunft ausgemalt und erscheint am Samstag, 13. Juni 2015, mit dem Themenschwerpunkt "Deutschland und die Welt 2050". Highlight der Zukunfts-Ausgabe ist das herausnehmbare Super-Panorama, das auf acht Seiten ein Bild von Berlin im Jahr 2050 zeigt.

GEOkompakt erscheint mit dem Themenschwerpunkt „Sex“

Der Wunsch nach Sex zählt zu unseren archaischsten und mächtigsten Bedürfnissen: Kaum etwas verschafft uns so große Lust wie die Möglichkeit, mit einer anderen Person intim zu werden. Und es gibt schier unzählige Spielarten sexuellen Erlebens: Manche Menschen sehnen sich nach immer neuen erotischen Begegnungen, andere verlangt es nach Rollenspielen, Dominanz oder Unterwerfung; wieder andere empfinden Materialien oder Objekte als erregend, oder sie sind – auch das soll vorkommen – ihr gesamtes Erwachsenenleben lang auf ein und denselben Partner fixiert.

Mehrsprachiges B.Z.-Special erscheint zum Champions-League-Finale

BZ Berlin

Zum Champions-League-Endspiel erwartet Berlin zahlreiche internationale Fußball-Fans und Gäste. Passend zu diesem Großereignis präsentiert die B.Z. ein Special auf Deutsch, Italienisch und Spanisch. Das Special erscheint am heutigen Samstag, 6. Juni 2015, in der regulären Zeitung und ist eine "Gebrauchsanleitung für Berlin". Darin zeigt die Redaktion beispielsweise die schönsten Orte Berlins und erklärt, wie und wo man das echte Berlin erleben kann. Zudem spielt die Redaktion mit den beliebtesten Hauptstadt-Klischees: Lieblingsessen Currywurst, arm, aber sexy, Stadt der Fahrraddiebe und vieles mehr.

Strategische Initiativen von AD Architectural Digest: „AD Choice“ mit neuem Redaktionskonzept: Kooperationen mit Stylepark, Auctionata und Westwing

Das renommierte Stil- und Interior-Design-Magazin AD Architectural Digest verleiht seinem jährlichen Stil-Kompendium „AD Choice“ ein neues Konzept und initiiert drei strategische Kooperationen zur Diversifizierung der Marke AD. Zur vierten Ausgabe, die ab sofort am Kiosk erhältlich ist, erscheint die Line-Extension „AD Choice“ mit einem inhaltlich und optisch überarbeiteten Konzept. Mit einer Mischung von hochwertigen Design-Klassikern und bezahlbaren Trendmöbeln bietet das AD-Sonderheft eine kuratierte Auswahl von Möbeln und Wohnaccessoires für verschiedene Budgets. Mit dem neuen Konzept will AD auch jüngeren Zielgruppen den Einstieg in den AD-Stilkosmos eröffnen und anhand der vorgestellten Looks zugängliche Inspirationen bieten.

ZEITmagazin erscheint auf Deutsch und Arabisch

Am heutigen 28. Mai 2015 erscheint das ZEITmagazin in deutscher und arabischer Sprache. Das Heft dreht sich um die Situation von Flüchtlingen in Deutschland. Sie erzählen, was ihre größten Probleme sind und wie man sie lösen kann.

"BILD Leipzig für Alle": Regionale Sonderausgabe zum 1000-jährigen Stadtjubiläum

BILD feiert mit Leipzig: Zum 1000-jährigen Jubiläum der Stadt veröffentlicht BILD Leipzig am heutigen Mittwoch, 27. Mai 2015, eine Sonderausgabe, die an alle Haushalte im Stadtgebiet verteilt wird. Auf 28 Seiten erzählt BILD die spannendsten Themen aus Leipzigs Geschichte: Wie sah der Alltag der ersten Stadtbewohner aus, wer steckt hinter dem ersten bekannten Mordfall im Jahr 1307 in der Thomaskirche und wie wurde Leipzig in den 20er Jahren zu einer der wichtigsten deutschen Städte?

Chaos beim Eurovision Song Contest – Donald Duck und seine Neffen im Einsatz in Wien!

Egmont Ehapa

Es ist das musikalische Medienereignis des Jahres: Millionen Fans fiebern dem diesjährigen Finale des Eurovision Song Contest (ESC) am 23. Mai 2015 in Wien entgegen. Doch schon am Tag zuvor erscheint im Micky Maus-Magazin 22/15 (Egmont Ehapa Media) eine 12-seitige Exklusivgeschichte zu dramatischen Ereignissen in der Metropole Österreichs mit Stephansdom und Prater. Dabei nimmt man in Entenhausen nicht zum ersten Mal Bezug zum „Grand Prix Eurovision de la Chanson“.

Happinez bringt Sonderheft mit Themenschwerpunkt Gesundheit in den Handel

Happinez Body

Happinez-Fans dürfen sich auf ein neues Sonderheft freuen: Rund um den Themenschwerpunkt Gesundheit erscheint mit Ausgabe 04/2015 am 23. April 2015 happi body. Die Extra-Ausgabe vereint die kompetenten und fachkundigen Beiträge rund um das Thema Gesundheit mit der liebevollen, opulenten Happinez-Optik. „Diese besondere Mischung ist einzigartig“, weiß Uwe Bokelmann, Chefredakteur von Happinez und happi body. Das Magazin bündelt vier Bereiche: „In der Rubrik ,Health‘ liefern wir wertvolle Tipps, wie Leser ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können.

VOGUE widmet Modevisionär Karl Lagerfeld 160 Seiten starkes Special

Vogue Special Karl Lagerfeld

Der Katalog zur großen Ausstellung „Karl Lagerfeld. Modemethode“, die diesen Samstag in der Bundeskunsthalle in Bonn eröffnet wird, erscheint in Form einer Spezialausgabe von VOGUE. Chefredakteurin Christiane Arp und ihr Team widmen dem multikreativen Designer ein 160 Seiten starkes Special, das in journalistischer Form die Ausstellung begleitet und einen Einblick in die einzigartige Arbeitsweise von Karl Lagerfeld gibt.

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland