feed-image

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

Verbände/ Vereinigungen

BVDM: Geschäftsklima kühlt sich leicht ab, Geschäftslage verbessert sich

Druckindustrie 2 Foto BVDMFoto: BVDMNoch in den beiden vorherigen Monaten ließ sich eine Erholung des Geschäftsklimas in der deutschen Druck- und Medienbranche feststellen, doch nunmehr zeigt sich im Dezember 2019 eine leichte Abkühlung. Der Geschäftsklimaindex, der monatlich vom Bundesverband Druck und Medien (BVDM) berechnet wird, fiel gegenüber dem Vormonat saisonbereinigt um 1,0 Prozent von 102,1 auf 101,0 Zähler. Jedoch notierte der Indexwert erstmals seit Januar 2018 deutlich über seinem Vorjahresniveau. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Index im Dezember um 5,1 Prozent.

 

Anzeige

Weiterlesen

Reporter ohne Grenzen: 2019 wurden 49 Medienschaffende getötet

Reporter ohne GrenzenErschreckende Jahresbilanz: Aktuell sitzen weltweit 389 Journalistinnen, Journalisten und andere Medienschaffende in direktem Zusammenhang mit ihrer Arbeit im Gefängnis. Dies ist gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um zwölf Prozent. In Ausübung ihres Berufes wurden 49 getötet, nur eine Minderheit von ihnen starb in Kriegsgebieten. Die meisten hingegen kamen in Ländern ums Leben, in denen formal Frieden herrscht.

 

Anzeige

Weiterlesen

Geschäftsklimaindex in der deutschen Druck- und Medienbranche verbessert sich

Druckindustrie Foto BVDMFoto: BVDMDas Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienbranche hat sich im November 2019 leicht verbessert. Dies geht aus dem monatlich vom Bundesverband Druck und Medien e.V. (BVDM) veröffentlichten Konjunkturtelegramm hervor. Dem vorausgegangen war bereits eine deutliche Erholung im Oktober. Der vom Verband berechnete Geschäftsklimaindex stieg gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigte 1,3 Prozent von 100,4 auf nunmehr 101,7 Zähler.

Weiterlesen

BDZV: Theodor-Wolff-Preis wird erneut ausgeschrieben

Wolff Theodor 1913Theodor Wolff (1913)Der in Berlin ansässige Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) schreibt erneut den Theodor-Wolff-Preis (TWP) aus. Der Journalistenpreis der deutschen Zeitungen steht diesmal auch im Zusammenhang mit dem Thema „Klimawandel“. Bewerber müssen ihre Arbeiten bis spätestens 31. Januar 2020 einreichen.

Weiterlesen

Schülerzeitungswettbewerb: BDZV lobt Sonderpreis für Innovation aus

BDZVlogo kleinSchülerzeitungen aus ganz Deutschland können sich bis zum 15. Januar 2020 bei der Jugendpresse Deutschland für zahlreiche Sonderpreise beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder 2020 bewerben. Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger BDZV, der seit 2017 Hauptpartner des Wettbewerbs ist, lobt zudem einen Sonderpreis für innovative Projekte aus: „Ideen. Umsetzen. - Der Innovationspreis für Schülerzeitungen“.

Weiterlesen

Deutscher Journalisten-Verband hat neuen Bundesvorstand gewählt

Becker Veyhelmann Conny Foto Frank SonnenbergConny Becker Veyhelmann (Foto: Frank Sonnenberg)Der in Berlin ansässige Deutschen Journalisten-Verband (DJV) hat einen neuen Vorstand gewählt. Dieser besteht aus sieben Mitglieder, Frank Überall wurde im Amt des Verbandsvorsitzenden wiedergewählt.

Weiterlesen

VDZ: Auszeichnung „Goldene Victoria“ für Reporter ohne Grenzen, Ehren-Victoria für Wolfgang Schäuble

Schäuble Wolfgang Deutscher Bundestag Achim MeldeWolfgang Schäuble (Foto: Deutscher Bundestag Achim Melde)Im Rahmen der vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) veranstalteten „Publishers´Night“ wurde die vom Verband gestiftete Auszeichnung „Goldene Victoria“ verliehen. Diese ging in diesem Jahr an Reporter ohne Grenzen. Mit der Auszeichnung wolle man den vorbildlichen weltweiten Einsatz der Organisation für einen unabhängigen, freien Journalismus und für die Informationsfreiheit würdigen.

Weiterlesen

BDZV-Anzeigenwettbewerb: „‚Heimat’ – ein vertrautes Gefühl“

BDZVlogo kleinJährlich schreibt der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) den Wettbewerb „New(s)comers Best“ aus, bei dem Nachwuchs-Kreative zur Entwicklung von Anzeigenmotiven aufgerufen werden. In diesem Jahr bestand die Aufgabe in der Beantwortung der Frage, wie sich Heimat mit Verbindung zum Medium Zeitung so inszenieren lässt, dass eine tolle Anzeige daraus wird.

Weiterlesen

Reporter ohne Grenzen erhält Auszeichnung des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger

Reporter ohne Grenzen großDie international tätige Organisation Reporter ohne Grenzen erhält in diesem Jahr die „Goldene Victoria für Pressefreiheit“, die seit 2015 vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) verliehen wird. Damit wolle man „den weltweiten Einsatz für einen unabhängigen, freien Journalismus, Presse- und Informationsfreiheit in ausgesprochen herausfordernden Zeiten“ honorieren. Die Laudatio wird Jan Josef Liefers halten.

Weiterlesen

Druck und Medien: Geschäftsklima verschlechtert sich

Druckindustrie Foto BVDMFoto: BVDMJeden Monat befragt das ifo Institut deutsche Druck- und Medienunternehmen, die sowohl ihre aktuelle als auch ihre für die kommenden sechs Monate erwartete Geschäftslage gegenüber dem Marktforschungsinstitut bewerten sollen. Die somit erhobenen Daten bestimmen die Entwicklung des Geschäftsklimas, das einen guten Vorlaufindikator für die Produktionsentwicklung der Druck- und Medienindustrie darstellt. Dieses fiel nun im September gegenüber dem Vormonat um 3,1 Prozent.

Weiterlesen

Initiative Information und Demokratie: 20 Staaten gründen Partnerschaft

Reporter ohne Grenzen großAm Rande der UN-Vollversammlung in New York haben am 26. September 2019 Vertreterinnen und Vertreter von 20 Staaten eine Partnerschaft für Information und Demokratie ins Leben gerufen. Für Deutschland wurde die Vereinbarung von Bundesaußenminister Heiko Maas unterzeichnet. Der Partnerschaft ging die Initiative Information und Demokratie voraus, die von Reporter ohne Grenzen (ROG) angestoßenen wurde.

Weiterlesen

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel Verbände/ Vereinigungen