Happinez bringt Sonderheft mit Themenschwerpunkt Gesundheit in den Handel

Happinez Body

Happinez-Fans dürfen sich auf ein neues Sonderheft freuen: Rund um den Themenschwerpunkt Gesundheit erscheint mit Ausgabe 04/2015 am 23. April 2015 happi body. Die Extra-Ausgabe vereint die kompetenten und fachkundigen Beiträge rund um das Thema Gesundheit mit der liebevollen, opulenten Happinez-Optik. „Diese besondere Mischung ist einzigartig“, weiß Uwe Bokelmann, Chefredakteur von Happinez und happi body. Das Magazin bündelt vier Bereiche: „In der Rubrik ,Health‘ liefern wir wertvolle Tipps, wie Leser ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können.


Der Bereich ,Wellness‘ behandelt inspirierende Yoga-Themen. Unter ,Food‘ berichten wir im Interview mit Ernährungspsychologe PD Dr. Thomas Ellrott, warum wir Glück essen können. Und in der Rubrik ,Mind & Soul‘ erfahren happi body-Leser, wie sie ihr Leben in nur 100 Tagen ändern. Und das alles im typischen Happinez-Look & Feel!“

„Mit happi body bieten wir ein monothematisches Sonderheft aus einem der inhaltlichen Kompetenzzentren von Happinez an und wollen daraus ableiten, wie weit wir diesen Themenblock in der Happinez-Fangemeinde ausdehnen können“, so Monika Fendt, Verlagsgeschäftsführerin Bauer Premium. „Die Resonanz aus dem Webshop (www.happinez.de) zeigt uns, dass vor allem die inhaltlich getriebenen Angebote – wie Themenhefte und Kalender – stark nachgefragt werden.“

Mit der Adaption des Happinez-Konzeptes für den deutschen Markt hat der Verlag den Nerv der Zeit exakt getroffen: Das Besinnen auf den wahren Luxus – Zeit, Gelassenheit und innere Stärke – gewinnt für eine wachsende Zahl von Frauen an Bedeutung. Dies ergab auch die im November 2014 in Zusammenarbeit mit dem rheingold institut durchgeführte Happinez-Studie: 96 Prozent der Befragten fühlen sich leicht, ruhig und entspannt, wenn sie Happinez lesen.

„Die besondere emotionale Bindung an das Magazin macht die Zeitschrift so erfolgreich – und bietet uns außerdem Ansatzpunkte für eine ganze Reihe von weiteren Produktentwicklungen“, ergänzt Monika Fendt. Das Sonderheft umfasst 144 Seiten und erscheint mit einer Auflage von 75.000 Exemplaren – davon werden 30.000 Exemplare im Bundle mit Happinez verkauft, 45.000 Hefte sind als Einzeltitel zu einem Copypreis von 6,95 Euro im Handel erhältlich.

Happinez ist das erste New Luxury Magazin für anspruchsvolle, kaufkräftige Frauen, die materiellen Luxus mit innerer Zufriedenheit kombinieren. Im Juni 2010 begründete die Zeitschrift das Segment der Mindstyle Magazine auf dem deutschen Markt und markiert damit das neue gesellschaftliche Bewusstsein für wahren Luxus: Zeit, Gelassenheit und innere Stärke. Es eröffnet der anspruchsvollen Leserin durch fundierte, informative Beiträge mit Interviews, Reportagen und Kolumnen von populären Autoren einen verständlichen Zugang zu einem breiten Themenspektrum mit den Schwerpunkten Weisheit, Psychologie und Spiritualität. Happinez erscheint achtmal pro Jahr mit einer Auflage von 126.882 Exemplaren (Verkaufte Auflagen nach IVW I/2015).

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 16 Ländern.