Folge uns auf Facebook

Egmont Ehapa bringt „Meister Manny`s Werkzeugkiste“ in den Handel

Am 13. Januar 2011 bringt der Egmont Ehapa Verlag das Disney-Magazin „Meister Manny`s Werkzeugkiste“ auf den Markt. Seit Januar 2007 läuft „Meister Manny`s Werkzeugkiste“ täglich auf dem Disney Channel, seit April 2008 auch bei Super RTL. Bislang erreichte die TV-Serie über 18 Mio. Zuschauer im deutschsprachigen Raum. Bedingt durch umfangreiche Marketingaktivitäten und eine massive Free-TV-Präsenz erreichte Meister Manny in kürzester Zeit hohe Reichweiten und eine stets wachsende Fangemeinde.

{module Google Inhalt}


Die Meister Manny-Range im Handel (Hörspiele, DVD, Plüsch, Bettwäsche, Schuhe, Taschen, u.v.m.) wächst kontinuierlich. Das gleichnamige Magazin aus dem Egmont Ehapa Verlag rundet das Produktportfolio um den erfolgreichen Handwerker aus der Disney Playhouse-Welt perfekt ab und schließt nun die Lücke im Printsegment. Meister Manny`s Werkzeugkiste unterstützt die Entwicklung von Sozialkompetenz, indem es anhand alltäglicher Aufgabenstellungen die Werte Freundschaft, Toleranz, Hilfsbereitschaft und Teamwork insbesondere für die Jüngsten verständlich aufgreift.

Das Magazin bietet Mädchen und Jungen zwischen 3 und 6 Jahren jede Menge Lehrreiches, spannende Geschichten von Meister Manni und seinem lebenden Werkzeugkasten sowie lustige Spiele. Das Heft erscheint 2-monatlich, natürlich ist jede Ausgabe mit einem tollen Extra aus dem Werkzeugkasten ausgestattet.

Das Magazin startet mit einer Druckauflage von 90.000 Exemplaren und einem Copypreis von 3,20 Euro. Die Vermarktung des Magazins übernimmt, wie bei allen Produkten des Egmont Ehapa Verlags, die eigenständige Vermarktungsunit Egmont MediaSolutions. Der Anzeigenpreis für eine 1/1 Seite 4c beträgt 3.700 Euro.

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61