Der Egmont Ehapa Verlag launcht das „Disney Pixar Toy Story Magazin“

Toy Story Magazin

Am 27. Juli 2010 bringt der Egmont Ehapa Verlag das „Disney Pixar Toy Story Magazin“ auf den Markt. Endlich gibt es ein Wiedersehen mit Cowboy Woody und Buzz Lightyear. 1995 kam Toy Story in die Kinos – der erste vollständig am Computer erstellte Animations-Spielfilm aus der Kreativschmiede der Pixar-Studios. Der Film war so erfolgreich, dass ein zweiter Teil für die Kinoleinwand produziert wurde – auch damit konnte Pixar einen Riesenerfolg landen.


Ende Juli 2010 startet Toy Story 3 in den deutschen Kinos. Das gleichnamige Magazin aus dem Egmont Ehapa Verlag rundet das Produktportfolio um Captain Buzz Lightyear perfekt ab und schließt nun endlich die Lücke im Printsegment für alle Fans. Das Toy Story Magazin bietet besonders Jungen zwischen 5 und 8 Jahren jede Menge Activity mit Spielen, Rätseln, Comics und einer Menge Spaß.

Das Magazin wird in 2010 zunächst drei Mal erscheinen, natürlich ist jede Ausgabe mit einem tollen Extra aus dem Toy Story-Universum ausgestattet. Die erste Ausgabe bietet als Extra ein aufklappbares Handy und zusätzlich eine Toy Story-Stickertüte von Panini.

Das Magazin startet mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren und einem Copypreis von 2,95 Euro. Die Vermarktung des Magazins übernimmt wie bei allen Produkten des Egmont Ehapa Verlags die eigenständige Vermarktungsunit Egmont MediaSolutions. Der Anzeigenpreis für eine 1/1 Seite 4c beträgt 3.900 Euro.