Neue Osnabrücker Zeitung startet noz Kinderzeitung

noz Kinderzeitung Neue Osnabrücker Zeitung

Wissen, Spaß und Spannung für junge Leser: Am 17. Oktober 2015 erscheint die erste Kinderzeitung aus dem Hause NOZ MEDIEN. Zum Auftakt liegt die noz Kinderzeitung als Beilage in der Neuen Osnabrücker Zeitung und ihren Regionalausgaben bei. Auf 16 Seiten im Halben-Rheinischen Format sollen Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren auf spielerische Art und Weise mit Geschichten, Bildern, Rätseln und Comics an das Medium Zeitung herangeführt werden. Die Themenvielfalt erstreckt sich dabei über Weltgeschehen und Promi-Nachrichten bis hin zu regionalen Themen, Mitmachaktionen, wie zum Beispiel den Leserreportern und Bastel-Tipps.


Ab November 2015 erscheint die noz Kinderzeitung dann jeweils am ersten Freitag des Monats in zwei Ausgaben für Osnabrück und das Emsland. Die Zeitung ist im Monats-Abo zu einem Preis von 1,20 Euro für Abonnenten der NOZ MEDIEN erhältlich. Nicht-Abonnenten zahlen 1,50 Euro. Zusätzlich besteht die Option, einzelne Ausgaben über die Geschäftsstellen der NOZ MEDIEN zu erwerben.

Realisiert wird die Kinderzeitung von NOW-Medien, der Content-Agentur der Zeitungsgruppe Neue Westfälische und NOZ MEDIEN und erscheint im Verbund des Verbands Deutscher Lokalzeitungen e.V. Die Lokalseiten werden individuell in den jeweiligen Lokalredaktionen erstellt.

 

Die Neue Osnabrücker Zeitung und ihre Regionalausgaben Meller Kreisblatt, Wittlager Kreisblatt, Bramscher Nachrichten, Bersenbrücker Kreisblatt, Lingener Tagespost, Meppener Tagespost und Ems-Zeitung kommen aus dem Hause NOZ MEDIEN. Neben den Tageszeitungen erscheinen unter dem Dach NOZ MEDIEN weitere Publikationen wie die Anzeigenblätter Osnabrücker Nachrichten und Emsland-Kurier, die regionale Wirtschaftszeitung, das Delmenhorster Kreisblatt oder auch die Magazine rad & tour und premium & style.

Die Neue Osnabrücker Zeitung zählt zu den meistzitierten deutschen Regionalzeitungen. Täglich erreicht die Tageszeitung mit einer Auflage von rund 160.000 Exemplaren mehr als 405.000 Leser. Das Nachrichtenportal noz.de gehört zu den reichweitenstärksten Nachrichtenportalen aller Zeitungen in Niedersachsen. Im August 2015 sind 5,8 Mio. Visits gezählt worden.