Egmont Ehapa bringt mit „Pony & Co“ ein neues Pferdemagazin auf den Markt

Am 10. August 2012 launcht der Egmont Ehapa Verlag das Magazin „Pony & Co“. Alle Mädchen lieben Ponys! Warum? Ganz einfach, weil sie Freund, Beschützer und Spielgefährte in einem sind. All das finden kleine Pferdefans bei Familie Herzhuf. Und das sind Alina, Ben, Edgar und Ella – eine liebenswerte Ponyfamilie, die zusammen durch Dick und Dünn geht.


Ein Zuhause findet die kleine Familie im Pony & Co-Magazin, das monatlich einen süßen Comic und eine zauberhafte Vorlesegeschichte enthält. Außerdem werden den Leserinnen spannende Pferdereportagen, Wissensthemen rund um die Natur, zahlreiche Rätsel, detailverliebte Malseiten und hübsche Poster geboten.

Der Magazinlaunch wird unterstützt von TV-Spots auf den Sendern Super RTL und Nickelodeon sowie Anzeigen in zielgruppenaffinen Mädchenmagazinen. Sanya Saydo, Chefredakteurin: „Mit Pony & Co hat Ehapa eine wunderschöne Eigenmarke kreiert und das gemacht, wovon viele Verlage träumen: In einem kreativen Team wurde Familie Herzhuf entwickelt und umgesetzt, Geschichten ausgedacht und illustriert und damit auch eine klare Abgrenzung zu all den anderen Pferdemagazinen geschaffen, auch zu unserer Wendy.“

Das Magazin richtet sich an Mädchen zwischen 5 und 9 Jahren und erscheint monatlich. Es startet mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren und einem Copypreis von 3,20 Euro. Die Vermarktung des Magazins übernimmt Egmont MediaSolutions. Der Anzeigenpreis für eine 1/1 Seite 4c beträgt 4.900 Euro.