GeraNova Bruckmann erwirbt SELBERMACHEN vom Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG

Das Münchner Verlagshaus GeraNova Bruckmann übernimmt das DIY-Magazin SELBER MACHEN vom Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG, der zur Hamburger GANSKE VERLAGSGRUPPE gehört. GeraNova Bruckmann wird die erfolgreiche DIY-Marke SELBER MACHEN weiter ausbauen und das Magazin am Standort Hamburg –beginnend mit der Januar-Ausgabe 2014 – in der neu gegründeten Selbermachen Media GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von GeraNova Bruckmann, fortführen. Auch die junge „Line Extension“ MEINE ERSTE WOHNUNG und die Digitalangebote von SELBER MACHEN werden von GeraNova Bruckmann fortgeführt.

 

GeraNova Bruckmann ist mit über 30 Magazinen und Sammler-Editionen, 300 Buchnovitäten pro Jahr, rund 1.500 lieferbaren Büchern, über 150 DVDs sowie rund 500 E-Books und 100 Apps einer der führenden Anbieter von Special Interest Medien im deutschsprachigen Raum. Zum Verlagshaus gehören die Verlagsmarken Bruckmann, Bucher, Christian, Frederking & Thaler, GeraMond und J. Berg sowie Beteiligungen an der LandIDEE Verlag GmbH und der Ein Herz für Tiere Media GmbH.

Der JAHRESZEITEN VERLAG setzt mit dieser Veränderung seine Strategie fort, sein Zeitschriftenportfolio konsequent auf die Wachstumssegmente „Frauenzeitschriften“ und „Premium Magazine“ auszurichten. Mit den Magazinen FÜR SIE, PETRA und VITAL sowie A&W Architektur & Wohnen, COUNTRY, DER FEINSCHMECKER, MERIAN und ZUHAUSE WOHNEN hat der mittelständische Hamburger Verlag in beiden Märkten jeweils eine führende Position. Neben „Mensch & Natur“, dessen Erstausgabe jüngst erschienen ist, sind in diesen Segmenten weitere Neueinführungen geplant.

Clemens Schüssler, Verleger GeraNova Bruckmann: „Mit SELBER MACHEN können wir eine starke Marke mit großem Potential in das Verlagshaus integrieren. Sie ergänzt optimal unser bestehendes Programm an Special-Interest-Magazinen, Specials und Büchern, das sich an eine überwiegend männliche Zielgruppe richtet. Wir können daher auf wertvolle und notwendige Synergien zurückgreifen, die uns bei der Herausforderung helfen werden, SELBER MACHEN erfolgreich in die Zukunft zu führen.“

Thomas Ganske, Verleger JAHRESZEITEN VERLAG: „Die geplante Portfolio-Veränderung ist ein logischer Schritt für den JAHRESZEITEN VERLAG. Mit der konsequenten Ausrichtung unseres Zeitschriftenangebots auf Frauen- und Premiummagazine positionieren wir uns mit starken Marken kompetitiv und wollen in beiden Segmenten mit neuen Titeln weiter wachsen. Ich danke Chefredakteur Thomas Mauz und seinem Team für die langjährige gute und engagierte Arbeit und wünsche dem Team und SELBER MACHEN im neuen Heimathafen eine erfolgreiche Zukunft.“