Folge uns auf Facebook

„Adventure Time“ bei Panini

Adventure Time

Am 24. September schickt die Panini Verlags GmbH den cleveren Abenteurer Finn und seinen magischen Hund Jake erstmals in Magazinform auf Entdeckungsreise. Alle zwei Monate werden die beiden Hauptfiguren des neuen, offiziellen Adventure-Time-Magazins Jungs von acht bis 14 Jahren mit in ihre liebenswert chaotisch-kreative Welt nehmen. Mit einer Startauflage von 60.000 Exemplaren ergänzt das Heft (Copypreis 3,50 Euro) auf 36 Seiten die international bereits sehr erfolgreiche, gleichnamige Trickfilmserie, die der TV-Sender Cartoon Network in Deutschland täglich ausstrahlt.

{module Google Inhalt}

„Mit Adventure Time haben wir eine junge, frische und extrem hippe Lizenz neu in unserem Portfolio“, sagt Achim Günzel, Head of Marketing Boys bei Panini in Stuttgart. „Ungewöhnlich ist, dass sich die Charaktere an keinerlei Norm binden lassen, ebenso wenig wie der Zeichenstil, der zunächst naiv und unvollkommen wirkt, dann aber beim Lesen schnell seine ganze Genialität offenbart“, so Günzel weiter. Jede Magazin-Ausgabe soll die jungen Leser mit Geschichten aus dem Adventure-Time-Universum, Rätsel- und Bastelseiten, Gewinnspielen, Postern und einer Heftbeilage (dem sogenannten 3D-Extra) begeistern.

Bereits im Juni 2014 brachte Panini den ersten Teil einer Adventure-Time-Comicreihe in Form von Sammelbänden auf den Markt, im Oktober folgt Teil zwei. Zum Hintergrund: 2008 wurde in den USA der erste Adventure-Time-Kurzfilm gezeigt und innerhalb kürzester Zeit zu einem Internethit. Cartoon Network hat daraus eine ganze TV-Serie entwickelt: Mittlerweile sind fünf Staffeln über die Abenteuer von Finn und Jake erschienen.

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61