BRAVO Sport kickt in neuer Optik

BRAVO Sport

Pünktlich zum Start in die neue Bundesliga-Saison präsentiert sich BRAVO Sport (Ausgabe 18/2014; EVT: 14. August 2014) im neuen Look. Das überarbeitete Heft begeistert durch ein moderneres, klareres Layout und trägt damit den veränderten Bedürfnissen der jungen Leserschaft Rechnung. "Insgesamt haben wir das optische Konzept näher an das inhaltliche Konzept herangeführt", erklärt Marc de Laporte, Verlagsgeschäftsführer der Bauer München Redaktions KG. "Denn BRAVO Sport versteht sich als spannendes, an Stars orientiertes, aber ebenso seriöses Leitmedium für sportinteressierte Jugendliche. Dieser Anspruch spiegelt sich nun stärker in dem optimierten Layout wider."

Auffälligstes Merkmal ist die überarbeitete Covergestaltung der Zeitschrift. Das neue BRAVO Sport-Logo stellt nun klarer, ohne zusätzliche Farbspiele die Botschaft "Sport" offensiv heraus. Zudem kommen neue Schriften auf dem Titel sowie im redaktionellen Innenteil des Magazins zum Einsatz, die die Lesefreundlichkeit erhöhen.

Der redaktionelle Schwerpunkt liegt weiterhin auf dem Themenfeld Fußball. BRAVO Sport berichtet ausführlich über die Bundesliga, Champions League und Europa League sowie über die großen internationalen Ligen inklusive fundierter Analysen und jeder Menge Infotainment. Darüber hinaus zählen Fun-Sportarten, Formel 1 sowie US-Sport zum festen Themenspektrum von Europas erfolgreichster Jugendsport-Multimediamarke. Die neue BRAVO Sport ist ab 14. August 2014 zum regulären Copypreis von 1,95 Euro im Handel erhältlich.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 17 Ländern.