COUCH mit 177.150 verkauften Exemplaren beim IVW-Auftakt

COUCH hat sich erfolgreich im Markt etabliert. Das junge Wohn- & Fashion-Magazin im Pocketformat ist mit dem dritten Quartal 2013 erstmalig in der IVW-Auflagenstatistik erfasst und erzielt eine verkaufte Auflage von 177.150 Exemplaren. Im Abo erreicht COUCH eine Auflage von 10.870 verkauften Exemplaren.

"COUCH kommt an: Das starke IVW-Debüt unterstreicht den großen Erfolg des Magazins und zeigt, dass wir mit unserem einzigartigen Heftkonzept dem Lebensgefühl und den Bedürfnissen unserer Leserinnen voll und ganz entsprechen", freut sich Matthias Frei, Publisher der G+J Community of Interest "Living". COUCH kostet 2 Euro und erscheint 10 Mal im Jahr.

Über COUCH: COUCH ist das erste junge Wohn- & Fashion-Magazin im Pocketformat. Das Magazin richtet sich an junge Frauen zwischen 20 und 39 Jahren und vereint die Themen Wohnen, Mode und Beauty auf einzigartige Weise. Jede Ausgabe bietet den Leserinnen Inspiration, Trends, Ratgeber- und Selfmade-Geschichten, liefert zahlreiche Shoppingadressen, Checklisten, Reportagen, Beauty- und Fashiontrends. Dabei grenzt sich COUCH durch die breite thematische Aufstellung nicht nur von bisherigen Wohn- und Lifestyle-Publikationen ab. Durch die Zusammenführung der Themen Living, Fashion und Beauty begründet COUCH ein völlig neues Genre.