Dritte Stickersammlung zu „Disney Violetta“

Disney ViolettaBegleitend zur Telenovela der gesangsbegabten Violetta bringt Panini am 16. März 2016 in Deutschland und Österreich eine 199 Sammelbilder starke Stickerkollektion in den Handel. Es ist damit bereits die dritte Ausgabe des Sammelalbums seit Staffelstart 2014. Lizenzgeber ist der langjährige Partner Disney.


„Violetta hat Europa im Sturm erobert und ist ein großes Trendthema bei vielen Mädchen. Freundschaft und das erste Verliebtsein sind Themen der aktuellen Staffel, die unsere Zielgruppe der acht- bis zwölfjährigen Mädchen täglich bewegen und daher besonders ansprechen“, erklärt sich Birgit Barner den anhaltenden Erfolg des Disney-Charakters. Sie ist Director Sticker Department bei Panini in Stuttgart und plant bereits weitere Violetta-Produkte für 2016.

Die Markteinführung wird von einem vielseitigen Marketing-Mix begleitet. Den Schwerpunkt bildet dabei eine 360-Grad-Kampagne mit Deichmann in den Disziplinen Print, TV, Point-of-Sale, Online und Sampling. Im Einzelnen kündigt Europas größter Schuhhändler die Kampagne am 16. März 2016 in seiner Werbebeilage an, die in einer Auflage von 18 Millionen erscheint.

 

Zudem verteilt Deichmann in mehr als 1.200 Filialen 150.000 Stickeralben (Wert je 2,50 Euro) gratis an Violetta-Schuh-Kunden. Diese Aktion wird zudem im TV beworben. Last but not least lobt Deichmann auf seiner Facebook-Seite Gewinnspiele zu Violetta aus. Im Publishing-Bereich setzt Panini auf Gratissticker-Beilagen in Violetta-Magazinen und in der Zeitschrift hey!. Alle Fans der zweiten Violetta-Stickerkollektion bekommen von Panini ein Gratis-Album sowie eine Gratis-Stickertüte mit fünf Bildchen zugesandt. Der Disney-Online-Store legt allen Bestellungen im Online-Shop eine Stickertüte bei.