DIE ZEIT verstärkt das Engagement im Bereich Golfsport

DIE ZEIT

DIE ZEIT erscheint 2016 nach erfolgreichem Start im vergangenen Jahr zweimal mit dem Magazin ZEIT GOLFEN. Es wird den Gesamtausgaben der ZEIT vom 7. April 2016 sowie vom 28. Juli 2016 beiliegen. ZEIT GOLFEN richtet sich an aktive Golfer sowie an die golfinteressierte Leserschaft der ZEIT. Das Magazin berichtet umfangreich über die beliebte Sportart – in Portraits, Geschichten und Kolumnen sowie Fotoserien. Zu den Autoren gehören die ZEIT-Journalisten Hanns-Bruno Kammertöns, Uwe Jean Heuser und Jens Jessen. Stefan Blöcher, ehemaliger deutscher Hockeynationalspieler, tritt als Botschafter von ZEIT GOLFEN auf.

 

ZEIT GOLFEN war 2016 erstmals auf der Rheingolf-Messe vertreten, die vom 4. bis 6. März 2016 in Düsseldorf stattfand. Hanns-Bruno Kammertöns spricht auf dem Podium der Publikumsmesse für Golf und Golf-Tourismus mit Claus M. Kobold (Präsident Deutscher Golf Verband) und Stephan Morales (Damen-Bundestrainer beim Deutschen Golf Verband) über die Bedeutung der Wiederaufnahme in das olympische Programm für den Golfsport und nötige Reformen im Amateur- und Profibereich.

 

DIE ZEIT veranstaltet in diesem Jahr außerdem zwei Golfturniere: Convent Kongresse, eine Tochtergesellschaft der ZEIT Verlagsgruppe, richtet im September zum zweiten Mal die ZEIT GOLF TROPHY aus, die sich an Führungskräfte und Entscheidungsträger aus der Wirtschaft richtet. Die Turnierleitung übernimmt wiederholt Stefan Blöcher. ZEIT REISEN hat 2016 mit dem ZEIT GOLF CUP bereits zum vierten Mal ein Angebot für Golfer im Programm, das in diesem Jahr vom 24. bis 28. August 2016 im Golfresort Weimarer Land stattfindet und bei dem auch Hanns-Bruno Kammertöns mit von der Partie ist.