GRAZIA: Großer Rebrush für das Premium-Fashion-Weekly

Magazin GRAZIA

Mit der aktuellen Ausgabe 50 (ab dem 3. Dezember 2015 im Handel) präsentiert sich GRAZIA im frischen Style. Opulente Optik, mehr Eleganz und natürlich der GRAZIA-typische Beat der News und Storys der Woche - so zeigt sich GRAZIA ab sofort ihren Leserinnen. Damit stärkt das Heft seine unique Position als einziges Premium-Fashion-Weekly auf dem deutschen Markt.


Um die Hochwertigkeit und Schnelligkeit des Heftkonzeptes zu unterstreichen, wurde das Layout überarbeitet und modernisiert. Mit einem einmaligen Mix aus Fashion, Trends und Zeitgeschehen ist GRAZIA jede Woche am Puls der Zeit. Im vorderen Heftteil gibt es jetzt mehr News und aktuelle Geschichten. In neuen Rubriken zeigt GRAZIA ihren ganz besonderen Charme: Mit Wortwitz werden von der Redaktion brisante Storys humorvoll eingeordnet. Dazu kommen jede Menge neue Heftseiten mit den aktuellsten Trends aus Fashion und Beauty, die Lust auf coole, neue Looks machen. Auch das Cover richtet sich in Zukunft mehr auf Fashion aus. Mit dem Rebrush schärft GRAZIA ihr Profil im Segment der Frauenzeitschriften.

Claudia ten Hoevel, GRAZIA-Chefredakteurin: "GRAZIA steht als einziger wöchentlicher Titel im Fashion- und Hochglanz Frauen-Segment für Aktualität, Style und Einordnung. Mit unserem aufgefrischten, noch chiceren Layout unterstreichen wir diese besondere Position jetzt noch deutlicher. Wir haben außerdem für unseren Refresh spannende neue Rubriken entwickelt, die dem veränderten Medienverhalten Rechnung tragen - einordnend und unterhaltsam beleuchten wir darin die wichtigsten Ereignisse und Neuheiten in den Bereichen Style, People und Gesellschaft."

 

Astrid Bleeker, Director Brand Solutions GRAZIA: "Der Rebrush ist für uns der Höhepunkt des diesjährigen GRAZIA-Geburtstagsjahres. Durch die noch ausgeprägtere Hochwertigkeit der Optik und die neuen, sehr intelligenten Rubriken untermauern wir noch stärker unsere einzigartige Positionierung als Glossy Weekly. Damit bieten wir unseren Kunden mehr denn je die perfekte luxuriöse Bühne, um anspruchsvolle, berufstätige und konsumaffine Frauen zu erreichen."

Als internationales Premium-Fashion-Weekly bietet GRAZIA jungen, modeinteressierten Frauen eine Mischung aus Fashion- und Beauty-News sowie Zeitgeschehen. GRAZIA erscheint im G+J / Klambt Style-Verlag GmbH & Co. KG. Die verkaufte Auflage von GRAZIA liegt bei 157.369 Exemplaren (IVW III/2015). Der Titel ist zum Copypreis von 2,40 Euro erhältlich. GRAZIA erscheint weltweit in 23 internationalen Ausgaben, unter anderem in Frankreich, UK, China und Australien. Gegründet wurde GRAZIA 1938 in Italien vom Verlag Arnoldo Mondadori S.P.A., Mailand, der auch Lizenzgeber für die deutsche Ausgabe ist.