TV MOVIE erweitert das redaktionelle Themenspektrum

TV MOVIE

TV Movie schlägt mit Heft 24 (Erstverkaufstag 6. November 2015) ein neues Kapitel auf: Zukünftig wird im Mantelteil der Entertainment-Marke eine neue, hochwertige Rubrik ergänzt: „myLIFE – Die Zeit meines Lebens“. Der achtseitige Heftteil behandelt die Themenwelten Living, Genuss, Style, Travel und Fitness – aktuell recherchiert, sorgfältig ausgewählt und hochwertig bebildert. So nimmt TV Movie die Leser in der aktuellen Ausgabe mit auf eine Reise nach Marrakesch, der „Perle des Südens“, zu geheimnisvollen Plätzen und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten.


Passend zum Kinostart vom neuen Bond „Spectre“ verrät die Redaktion um TV Movie Chefredakteur Stefan Westendorp, was den coolen Stil des Agenten 007 ausmacht. Weiterhin erfahren die Leser, warum Avocado die Vitaminbombe für den Winter ist, welche Trends und Neuheiten in der diesjährigen Wintersport-Saison angesagt sind und gibt exklusive Einblicke in „Living-Blogs“, die ganz private Wohn- und Lebensträume darstellen.

Mit der Integration von ‚myLIFE‘ wird die Entwicklung von TV Movie zum Entertainment- und Lifestyle-Magazin konsequent fortgesetzt. „Es ist uns gelungen, eine moderne und trendige Rubrik zu kreieren, die den Ansprüchen unserer jungen Leserschaft gerecht wird“, erklärt Stefan Westendorp. „Die Zielgruppe von TV Movie begeistert sich nicht nur für Film und Fernsehen, sondern hat Lust am Leben und liebt extravaganten Lifestyle.“

‚myLIFE‘ stellt in der Entwicklung von TV Movie einen weiteren Meilenstein dar. Im vergangenen Jahr wurde den Themen „Video-on-Demand“ und „Serien“ eine eigene Rubrik im Heft gewidmet, Mediatheken-Infos sind seitdem fest im Programmlisting verankert. Darüber hinaus wurde das neue Premium-Magazin „InSerie“ als Line Extension der TV Movie-Markenwelt gestartet, deren zweite Ausgabe im September dieses Jahres auf den Markt kam.

TV Movie ist Europas härtester Filmredaktion und bietet alle 14 Tage die perfekte Mischung von Information und Unterhaltung aus der Welt des Films und der großen Stars – ob mit den Printmagazinen TV Movie classic, TV Movie mit DVD, TV Movie Digital XXL oder der Sonderserie TV Movie mit Blu-ray. Als eine der bekanntesten und innovativsten Medienmarken setzt TV Movie Standards auf allen Plattformen: Vom ersten digitalen Programmführer im Jahr 1995, über die erste iPad-Programm-App im Jahr 2010 und die Augmented-Reality-App TrailerView im Jahr 2011 bis zu den heutigen modernsten mobilen Funktionalitäten und EPG-Lösungen für Smart-TVs.

 

Mit über 1,15 Millionen Exemplaren (IVW I/2015) ist TV Movie eines der meistverkauften Magazine Deutschlands und erreicht laut MA 2015 Pressemedien 1 mehr als 5,4 Millionen Leserinnen und Leser. Der Standort der nächstgelegenen belieferten Presseverkaufsstelle kann über das Portal MyKiosk abgefragt werden.