LIMA Awards 2015: Blue Ocean Entertainment AG ist „Lizenznehmer des Jahres“

Die LIMA Awards gelten als die Oscars der Lizenzbranche. In diesem Jahr geht eine der begehrten Auszeichnungen nach Stuttgart: Die Blue Ocean Entertainment AG wurde bei der Verleihung 2015 Anfang November in München als „Lizenznehmer des Jahres“ ausgezeichnet. Die Burda-Tochter, Kindermedienspezialist mit Partnern wie LEGO®, Coppenrath, PLAYMOBIL, Schleich, Disney, Kosmos, Kiddinx, Oetinger, Dreamworks, WDR und ZDF, setzte sich in der Schlussrunde gegen vier starke, namhafte Konkurrenten durch.


Blue-Ocean-Vorstandsvorsitzende Sigrun Kaiser: „Diese tolle Ehrung freut uns sehr und zeigt, dass wir mit Blue Ocean zehn Jahre nach Verlagsgründung noch immer auf dem richtigen Weg sind. Aktuell verlegen wir rund 50 regelmäßig erscheinende Magazine, zahlreiche Sonderhefte und Apps sowie Sticker- und Sammelkartenserien zu Lizenzthemen, die Kinder begeistern.

 

So stärken und fördern wir mit Magazinen wie ‚LEGO® Ninjago™‘, ‚Prinzessin Lillifee‘ oder ‚WAS IST WAS‘ Monat für Monat Lesekompetenz und Leselust von weit über einer Million Mädchen und Jungen im deutschsprachigen Raum. Der Fokus unserer Arbeit liegt dabei zwar klar auf den Wünschen und Träumen der Kinder, aber wir wollen auch Eltern und natürlich unsere Lizenzgeber mit jedem Produkt aufs Neue überzeugen. Die Auszeichnung zum ‚Lizenznehmer des Jahres‘ ist uns Lohn und Motivation zugleich.“