feed-image

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

Politik, Wirtschaft

Cicero im zweiten Quartal 2014 mit höchster Auflage seit Gründung

Ringier

In der LAE 2014 (Leserschaftsanalyse Entscheidungsträger) erreicht Cicero beständige und gegenüber dem Vorjahr identische 122'000 Entscheidungsträger pro Ausgabe. Auch die Zahlen der AWA (Allensbacher Werbeträger-Analyse) bescheinigen Cicero mit 390'000 Leserinnen und Lesern (Vorjahr: 388'000) stabile Werte. In der Struktur zeigt sich hierbei, dass Cicero insbesondere bei den jüngeren Zielgruppen (20-39 Jahre) und bei den weiblichen Lesern gewinnen konnte.

Weiterlesen

Nachrichtenmagazin L'Hebdo lanciert neues Konzept

Nachrichtenmagazin L'Hebdo

L'Hebdo, das einzige Nachrichtenmagazin der Schweiz, erscheint ab Donnerstag, 1. Mai 2014 nach einem neuen Konzept, das zusammen mit der Pariser Agentur Rampazzo & Associés entwickelt wurde. Der Relaunch stützt sich auf eine eingehende redaktionelle Prüfung und soll den Weg zum Magazin der Zukunft ebnen: größtmögliche Auswahl und fundierte Analyse aktueller Themen, umfassende Recherchen sowie Aufwertung der redaktionellen Inhalte. Die Neugestaltung ist eine Bestätigung der Identität des Magazins und seines Pioniercharakters, und wird optisch durch ein neues Logo und die Verwendung von ausdrucksstarken Bildern und Schrifttypen umgesetzt.

Weiterlesen

Zwei Partner, ein Magazin: brand eins Thema

Nach brand eins, dem monatlichen Wirtschaftsmagazin, und brand eins Neuland, dem Wirtschaftsmagazin der Regionen, wird am heutigen Freitag erstmals brand eins Thema erscheinen, ein Wirtschaftsmagazin, das sich auf über 120 Seiten einer einzigen Branche widmet – in der Erstausgabe sind es Unternehmensberatungen.

Weiterlesen

Jubiläumsausgabe: Zehn Jahre Cicero

Cicero

Cicero, das Magazin für politische Kultur, feiert diese Woche mit einer speziellen Jubiläumsausgabe seinen zehnten Geburtstag. Als Autoren fungieren Verleger Michael Ringier, ehemalige Cicero-Chefredakteure wie Michael Naumann, Wolfram Weimer sowie Markus C. Hurek, stellvertretender Chefredakteur der ersten Stunde. Beleuchtet werden zehn Jahre bewegte Cicero-Geschichte – wie beispielsweise der erste große Skandal: die Durchsuchung der Redaktionsräume, die am Ende zum Cicero-Urteil des Bundesverfassungsgerichts und damit zu einer Stärkung der Pressefreiheit führte.

Weiterlesen

Neues Europa-Magazin der Verlagsgruppe News

EU, die große Unbekannte: Im Mai 2014 stehen Wahlen ins Haus. Das Europäische Parlament wird neu zusammengestellt, und die Entscheidungen, die in Brüssel und Straßburg getroffen werden, betreffen alle EU-Bürger unmittelbar. Trotzdem ist das Bild der EU in der breiten Öffentlichkeit in Österreich auch nach 18 Jahren Mitgliedschaft getrübt. Dabei leisten die EU-Abgeordneten eine Menge für jeden einzelnen der mehr als 507 Millionen EU-Bürger. Etwas Licht in dieses Polit-Dunkel zu bringen, ist die Intention des Magazins EUROPA neu.gestalten, das am 16. Dezember als Beilage zum Nachrichtenmagazin profil erscheint.

Weiterlesen

KURIER ist erste Wahl bei Immo-Suche in Print

Mit großem Abstand informieren sich Immobilien-Interessierte, die zuerst die Printausgabe einer Tageszeitung für ihre Suche nutzen, im KURIER. Stolze 54 Prozent -also mehr als die Hälfte aller Immobilien-Suchenden, für die Print die erste Quelle ist, sondieren die Immo-Angebote im KURIER und im IMMO-KURIER. Erst mit erheblichem Abstand folgt an zweiter Stelle "Der Standard" - er erzielt 11 Prozent der Nennungen.

Weiterlesen

„handwerk magazin“ mit mehr Nutzwert und neuem Layout

Holzmann Verlag

Die Wirtschaftszeitschrift für die Handwerksunternehmer, „handwerk magazin“, erscheint ab der Juli-Ausgabe 2013 in neuem modernem Design und bringt noch mehr Nutzwert. Motto: „handwerk magazin“ liefert zu aktuellen Themen des Handwerks die passende Handlungsempfehlung.

Weiterlesen

DIE ZEIT beim 14. European Newspaper Award ausgezeichnet

DIE ZEIT ist von der Jury des 14. European Newspaper Award zur Europäischen Zeitung des Jahres gewählt worden. Die Wochenzeitung erhält den Hauptpreis des größten europäischen Zeitungswettbewerbs bereits zum zweiten Mal. Beim European Newspaper Award werden Design und Konzept ausgezeichnet. Der Preis will dazu beitragen, den Informationsaustausch über Zeitungs-Trends, Konzeption und Design europaweit zu fördern.

Weiterlesen

Spiegel baut Spitzenposition im Zitate-Ranking aus

Der Spiegel ist weiterhin das meistzitierte Medium in Deutschland. Mit 2 645 Zitaten wurde das Magazin so oft von Januar bis September 2012 zitiert wie kein Zweites. Das ergibt die Auswertung des Zitate-Rankings der PMG Presse-Monitor GmbH in Berlin. Mit 2 370 Zitaten erlangt die Bild-Zeitung auch nach Ablauf des dritten Quartals die Spitzenposition unter den Tageszeitungen. Auf dem dritten Platz der am meisten zitierten Medien befindet sich die Süddeutsche Zeitung mit 1 553 Zitaten und verdrängt die noch im ersten Halbjahr 2012 drittplatzierte New York Times auf den vierten Platz.

Weiterlesen

Jubiläum: 1000 Ausgaben Focus

Jubiläum: 1000 Ausgaben Focus

FOCUS veröffentlicht heute seine 1000. Ausgabe. Den Anlass nutzt das Nachrichtenmagazin, um sich bei Lesern und Anzeigenkunden zu bedanken. In einem 100 Fragen umfassenden Wissenstest begibt sich die Redaktion mit ihren Lesern auf eine Zeitreise – von 1993, dem Jahr der ersten FOCUS-Ausgabe, bis heute. Dabei können die Teilnehmer 1000 Preise im Wert von 300.000 Euro gewinnen. Mit einem zwei Monate andauernden B2B-Gewinnspiel für Mitarbeiter von Agenturen und Kunden bedankt sich die Burda News Group für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen 1000 Wochen.

Weiterlesen

Financial Times Deutschland führt online Bezahlschranke ein

Als erstes der führenden Wirtschaftsmedien in Deutschland führt die zum Gruner + Jahr Verlag gehörende Zeitung Financial Times Deutschland (FTD) für Internet-Inhalte ein mehrstufiges Bezahlsystem ein. Dies berichtet der Branchendienst Kontakter in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe.

Weiterlesen

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland