feed-image

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

Frauen, Unterhaltung

Soul Sister: Neues Influencer-Magazin ist im Handel erhältlich

Der Verlag Motor Presse Hearst hat die neue Zeitschrift „Soul Sister“ in den Handel gebracht, eine Markenergänzung von „Women’s Health“. Das Frauenmagazin wird dabei von vier Influencerinnen begleitet, die das Themenfeld abrunden und dem Redaktionsteam beratend zur Seite stehen werden. Der Verkaufspreis beträgt 5,90 Euro.

Weiterlesen

Funke bringt Sonderheft „die aktuelle Krimi“ in den Pressehandel

Die Funke-Mediengruppe (Essen) bringt ein neues Crime-Magazin an den Kiosk. Als Ableger der Frauenzeitschrift „die aktuelle“ veröffentlicht der Verlag nun das Sonderheft „die aktuelle Krimi“. Auf 84 Seiten werden „True Crime Stories“, also wahre Kriminalgeschichten, die das Leben schreibt, präsentiert. Die Zeitschrift kostet 2,80 Euro.

Weiterlesen

Zum Basteln, Schmücken und Genießen: Sonderheft „tina Advent“ ist im Handel erhältlich

Die wöchentlich erscheinende Frauenzeitschrift tina bringt mit tina Advent erstmals ein Special zur anstehenden Vorweihnachtszeit auf den Markt. Auf 76 Seiten werden 102 Ideen für die schönste Zeit des Jahres präsentiert: die leckersten Rezepte für Plätzchen und Punsch, Geschenke, kreative Bastelideen für Weihnachtsdekoration und vieles mehr. Der Hamburger Bauerverlag bietet tina Advent sowohl im Bundle mit tina-Ausgabe 42 als auch als Einzelheft zum Preis von 2,50 EUR an.

Weiterlesen

„Girls can do anything“ – Wie COSMOPOLITAN eine Lusxusmarke inszeniert

„Girls can do anything“ – Wie COSMOPOLITAN eine Lusxusmarke inszeniert

Female Empowerment liegt COSMOPOLITAN in den Genen. Mit ihrem Leitsatz „Fun. Fearless. Female.“ bestärkt, motiviert und ermutigt die Medienmarke seit über 30 Jahren Frauen, selbstbewusst ihre Wünsche, Träume und Sehnsüchte zu leben. „Ein perfect match“, so Daniela Basse, Marketing Director Shiseido Group Fragrance Division, „um unseren neuen Duft ,Girls can do anything‘ bei unserer Zielgruppe bekannt zu machen.“

Weiterlesen

70 Jahre Reader’s Digest

70 Jahre Reader’s Digest

Mit einer genialen Idee fing es an: die besten Artikel aus Zeitschriften, Büchern und Zeitungen auswählen und in einem Magazin zusammenfassen. 1922 gründeten DeWitt Wallace und seine Frau Lila die US-Zeitschrift The Reader’s Digest, die ihren Lesern monatlich eine interessante, abwechslungsreiche Mischung bot. 26 Jahre später erschien dann die erste Ausgabe auf Deutsch – Das Beste aus Reader’s Digest. Kurz nach der Währungsreform gab es das Heft im einzigartigen kompakten Format für eine D-Mark zu kaufen. Es enthielt auf 136 Seiten übersetzte Artikel „von bleibendem Wert“ aus dem US-Magazin.

Weiterlesen

Burda: Freundin feiert Jubiläum

Burda: Freundin feiert Jubiläum

Am 5. Juni 1948 ist zum ersten Mal „Ihre Freundin“ erschienen. In den vergangenen 70 Jahren hat sich das Leben der Frauen grundlegend geändert. Auch die Inhalte von Freundin haben sich geändert, gleich geblieben ist jedoch die Haltung der Frauenzeitschrift: immer auf Augenhöhe und nie distanziert.

Weiterlesen

Birgit macht Lust auf mehr

Birgit macht Lust auf mehr

Birgit Schrowange startet durch mit ihrem neuen Print-Projekt. „Das ist ein bisschen wie Weihnachten und Ostern zusammen“ für die 60-jährige RTL-Moderatorin: Ab heute liegt ihre eigene Zeitschrift druckfrisch am Kiosk. In Birgit – Lust auf mehr ist eine Weiterentwicklung der bereits erfolgreichen Zeitschrift Lust auf mehr, die seit Herbst 2016 im Handel ist und durchschnittlich rund 100.000 Exemplare pro Ausgabe verkauft. Mit dem Relaunch zum Personality-Magazin für Frauen 50+ bekommt die Zeitschrift ein komplett neues Layout, mehr Seiten und eine hochwertigere Heftausstattung.

Weiterlesen

Birgit Schrowange hat Lust auf mehr!

Birgit Schrowange hat Lust auf mehr!

Die TV-Moderatorin Birgit Schrowange gibt dem Magazin Lust auf mehr ab der August-Ausgabe (EVT 18.07.2018) ihren Namen. BurdaLife entwickelt damit die seit Herbst 2016 erfolgreich am Markt etablierte Zeitschrift (durchschnittlich 100.000 verk. Auflage) konsequent weiter zu einem Personality-Magazin für Frauen ab 50. Im Unterschied zu anderen Magazinen dieses Genres wird mit der Zeitschrift Lust auf mehr eine bereits bestehende, sehr erfolgreiche Marke personalisiert.

Weiterlesen

Gruner + Jahr startet Magazin mit Guido Maria Kretschmer

Gruner + Jahr startet Magazin mit Guido Maria Kretschmer

Im Herbst 2018 bringt Gruner + Jahr ein neues Magazin in Zusammenarbeit mit Guido Maria Kretschmer heraus. Das Magazin wird monatlich erscheinen. Verantwortlich ist ein Redaktionsteam um BRIGITTE-Chefredakteurin Brigitte Huber, die bereits BARBARA erfolgreich mitentwickelt hat.

Weiterlesen

Ein Update für BRIGITTE WOMAN

Ein Update für BRIGITTE WOMAN

Frauen haben sich in den letzten Jahren verändert. Heute lebt eine Frau mit 40 anders, als noch vor 17 Jahren, als BRIGITTE WOMAN, das Magazin für Frauen ab 40 Jahren, das erste Mal erschien. Tatjana Blobel, Redaktionsleiterin BRIGITTE WOMAN: "Egal ob wir Singles sind oder einen Partner haben, abhängig sind wir heute nicht mehr. Wir haben mehr Spielraum im Beruf, seit es Ganztagskitas und -schulen gibt. Früher wurde man mit hochgezogenen Augenbrauen "Spätgebärende" genannt, wenn man mit 40 schwanger war, heute ist jede zehnte Frau bei der Geburt ihres Kindes 38 oder älter." BRIGITTE WOMAN möchte auf die Veränderungen der letzten Jahre reagieren und unterzieht das Heft deshalb einem inhaltlichen und optischen Update.

Weiterlesen

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland