Folge uns auf Facebook

Pressegrosso: Weigelt-Gebiet wird vom Mitteldeutschen Pressevertrieb übernommen

Der in Mörsdorf bei Gera ansässige Grossist übernimmt die Belieferung der Kunden des Pressegrossisten Weigelt in Mehltheuer bei Plauen (Thüringen). Die Vereinbarung erfolgte bereits am 16. Dezember 2014. Die im Weigelt-Vertriebsgebiet ansässigen Einzelhändler erhielten umgehend im Dezember 2014 eine entsprechende Mitteilung, die Lieferanten wurden jedoch erst jetzt informiert.


Der Grossist Weigelt wurde 1990 gegründet und betreut etwa 800 Einzelhändler in einem 3.380 km² großen Vertriebsgebiet. In dem Einzugsbereich leben 480.000 Einwohner, der Kaufkraftindex liegt bei ca. 81%. Der Mitteldeutsche Pressevertrieb (MPV) entstand 2004 durch den Zusammenschluss der 1990 gegründeten Grossisten Chemnitzer Pressevertrieb und Geraer Pressevertrieb. MPV betreut auf einer Fläche von 7.845 m² insgesamt 2.700 Einzelhändler. In seinem Vertriebsgebiet leben fast 2,1 Millionen Einwohner. Die Marktanteile der Grossisten am gesamten deutschen Grosso-Markt liegen bei 0,46% (Weigelt) bzw. 2,07% (MPV).

Auch nach der Übernahme trat im bisherigen Weigelt-Gebiet der Mitteldeutsche Pressevertrieb bislang noch nicht als neuer Lieferant in Erscheinung. Dies soll sich nun zum 29. Juni 2015 ändern. Zu diesem Zeitpunkt werde man den Standort Mehltheuer schließen und die Auslieferung fortan nur noch vom Standort Mörsdorf aus durchführen. Die beiden Grossogebiete gehörten bisher unterschiedlichen Clustern an. In welches Grossocluster das dann vereinte Gebiet eingeteilt wird, wurde zunächst noch nicht mitgeteilt.

Neben der Belieferung des Weigelt-Gebiets übernahm nach Mitteilung des Bundeskartellamtes der Mitteldeutsche Pressevertrieb auch den Bereich der GUS Verwaltungs GmbH (im Grenzgebiet zwischen Thüringen und Mittelsachsen). Die vom MPV und die von Weigelt erzielten Umsätze erreichten trotz Anwendung des § 38 Abs. 3 GWB (Presserechenklausel, 8-fache Rechnung) nicht die bei 500 Millionen Euro liegende Kontrollschwelle, weshalb die Übernahme keiner Kontrollpflicht des Bundeskartellamates unterlag und somit durchgeführt werden konnte, wie das Kartellamt erklärte.

 

Quellenangaben eigene

(eigener Bericht)

 

Tags: Pressegrosso, Grosso-Fusiuon

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Top Artikel Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28