BILD.de vernetzt sich mit Facebook

Ein Benutzername, ein Passwort, ein Klick: BILD.de vernetzt sich als erstes Nachrichtenportal in Deutschland mit dem weltweit größten Social Network und bietet ab sofort den Dienst Facebook Connect an. Damit können sich Facebook-Nutzer komfortabel mit ihren Community-Zugangsdaten auf BILD.de einloggen, um Kommentare zu schreiben, im Forum zu diskutieren sowie Fotos und Videos hochzuladen – ohne sich neu registrieren zu müssen.

Weiterlesen...

BILD fragt Prominente: „Ihre Meinung zu BILD ...?“

Unter dem bekannten Claim „BILD dir Deine Meinung“ startet Europas größte Tageszeitung BILD Anfang März eine neue Werbekampagne. Persönlichkeiten aus dem gesellschaftlichen Leben wurden gebeten, „Ihre Meinung zu BILD…?“ zu sagen. Nicht nur Freunde der Zeitung kommen zu Wort, sondern auch Kritiker. Die Befragten gestalteten ihre Motive selbst und teilen ihre Meinung in den meisten Fällen handschriftlich, originell und beziehungsreich mit.

Weiterlesen...

BILD am SONNTAG und SPORT BILD mit neuem Panini-Album und Stickern zur Champions League 2008/2009

BILD am SONNTAG und SPORT BILD schenken erstmalig Sammelfreude in der Königsklasse: In der nächsten Ausgabe von Deutschlands größtem Sonntagstitel am 1. Februar 2009 liegt das neue Panini-Album zur UEFA Champions League 2008/2009 sowie die ersten sechs Spieler-Sticker kostenlos bei. Auch die Käufer von Europas größter Sportzeitschrift SPORT BILD erhalten am Mittwoch, 4. Februar 2009, das 76-seitige Sammelalbum und die Sticker u.a. von den Topstars Alessandro del Piero, Fernando Torres, Christiano Ronaldo oder Michal Ballack zum Heft dazu.

Weiterlesen...

„BILD dir deine Werbung“: BILD ruft zum größten Wettbewerb aller Zeiten auf

Nach der erfolgreichen Etablierung der 1414-Leserreporter ruft BILD jetzt unter dem Motto „BILD dir deine Werbung“ erstmals alle Leser, Werbeagenturen, Studenten und Kreative dazu auf, Werbung für BILD zu gestalten. Ab 17. Februar 2009 können alle Kampagnen-Ideen direkt über die Internetseite von BILD.de hochgeladen werden. Die besten Vorschläge für Print- oder Plakatanzeigen sowie für die besten Werbespots setzt BILD in den kommenden Monaten professionell um - und die Sieger erhalten Honorare von insgesamt 60 000 Euro.

Weiterlesen...