Neue k presse + buch Filiale am Bahnhof München-Ost

k presse + buch ist schon da: Wer abends in den Autozug von Hamburg nach München einsteigt, blickt als letztes auf die k presse + buch Filiale und wird am nächsten Morgen im Süden als erstes von einer begrüßt. Seit dem 1. Oktober hat eine neue Filiale direkt an der Autoverladung am Bahnhof München Ost geöffnet. So kann der Start in den Tag in der bayerischen Hauptstadt gemütlich mit einer aktuellen Tageszeitung begonnen werden.

{module Google Inhalt}


Die k presse + buch Filiale bietet jedoch mehr als nur Tageszeitungen. Das Sortiment umfasst neben Presse und Buch auch Süßwaren sowie Tabakartikel. Zudem ist auf den 30qm eine Lottoannahmestelle integriert. „Wir sind nun dreimal am Münchner Ostbahnhof vertreten. Mit unserer neuen k presse + buch Filiale empfangen wir die Reisenden direkt am Gleis – eine schönere Begrüßung gibt es kaum“, so Mike Ludwig, Regionalverkaufsleiter Süd bei Valora Retail Deutschland. Die besonders langen Öffnungszeiten der Filiale, am Wochenende von 5.30 Uhr bis 3 Uhr morgens, freuen nicht nur Reisende, sondern auch die Nachtschwärmer aus dem nahegelegenen Kulturpark. Die k presse + buch Filiale an Gleis 17 hat an 365 Tagen im Jahr geöffnet und ist somit auch an Sonn- und Feiertagen für ihre Kunden da.

Mit 159 Filialen an Bahnhöfen und Flughäfen ist Valora Retail Marktführer im deutschen Bahnhofsbuchhandel. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen 40 Pressefachverkaufsstellen vornehmlich in Einkaufszentren und Warenhäusern. In Gelsenkirchen eröffnete der erste Convenience-Shop unter der Marke avec. Der Unternehmenssitz ist Hamburg.

Drucken E-Mail

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Top Artikel Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28