Franchisepartner-Treffen 2014: neue Impulse für die Zukunft

Valora Retail

„Gemeinsam Impulse setzen!“: Unter diesem Motto lud Valora Retail Deutschland am 27. und 28. März 2014 zum bundesweiten ServiceStore Franchisepartner-Treffen ein. Rund 90 Teilnehmer kamen nach Leipzig, um sich über die zukünftige System-Ausrichtung, den neuen Markenauftritt und Produkttrends zu informieren. Als Masterfranchisenehmer betreut Valora Retail derzeit bundesweit mehr als 50 Franchisepartner von ServiceStore DB.

{module Google Inhalt}

Seit zwei Jahren ist Deutschlands größter Micro Retailer Masterfranchisenehmer für das System ServiceStore DB – und damit direkter Partner der DB Station&Service AG. Im Fokus der Zusammenarbeit steht die zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Franchisesystems. Ein erster Meilenstein ist bereits erreicht: Ende 2013 wurde in Delmenhorst ein völlig neu gestalteter ServiceStore DB eröffnet.

Die Neukonzeption der Stores stand daher auch im Mittelpunkt des Franchisepartner-Treffens. „Die Pilotfiliale in Delmenhorst wurde in enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn entwickelt. Er ist für Valora Retail der Maßstab für die nächste Convenience-Store-Generation. Jetzt sind unsere Franchisepartner gefragt: Im persönlichen Austausch erhalten wir wertvolle Anregungen für die weitere konzeptionelle Neuausrichtung“, sagte Roger Knill, Leiter Business Unit Convenience bei Valora Retail Deutschland. Und Thomas Kost, Leiter ServiceStore bei der DB Station&Service AG, ergänzt: „Die Neukonzeption der Stores soll nicht nur unseren Kunden Spaß machen, sondern auch den Franchisepartnern. Deshalb ist es unbedingt notwendig, dass deren Erfahrungen aus dem operativen Betrieb in den weiteren Entwicklungsprozess einfließen."

Bei den Franchisepartnern kam die Mischung aus System-Informationen und fachbezogenen Vorträgen zu Branchentrends, Sortimentsentwicklungen und Motivationsstrategien gut an. „Die zwei Tage waren wirklich eine gelungene Mischung. Besonders die Kombination von interessanten Präsentationen und dem persönlichem Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Mitarbeitern der Valora bzw. der Deutschen Bahn hat mir gefallen“, so Matthias Walther, Franchisepartner des ServiceStore DB in Dresden Mitte. Valora Retail verlieh gemeinsam mit der Deutschen Bahn in Leipzig den „ServiceStore Award 2013“ an Jacqueline Knuth, Franchisenehmerin des ServiceStores in Werder/Havel. Die Auszeichnung ehrt Partner für ihr hohes Engagement und den vorbildlichen Betrieb ihrer Filialen. Der ServiceStore Award und der damit verbundene Titel „ServiceStore des Jahres“ wurde zum vierten Mal verliehen.

Zusätzlich zu den Fachvorträgen stellten Lieferanten und Markenhersteller wie Brezelbäckerei Ditsch GmbH, Business Community, Capri-Sonne, Coca Cola, Coffee Jungle, Danone, Ecolab Deutschland, Fred & Fly, Innoprax, Intersnack, Jack Links Europe, Nestlé, Unilever und Warsteiner Brauerei ihre Produktneuheiten während des Treffens vor. Valora Retail war mit der Eigenmarke ok.– auf der Messe vertreten. Zudem standen das Thema Foodservice und die ebenfalls zur Valora-Markenfamilie gehörende Brezelbäckerei Ditsch im Mittelpunkt der Tagung. Die Teilnehmer besichtigten die Produktionsstätte der Bäckerei und kreierten in einem Workshop den „WM-Snack“: Dieser wird zur Fußballweltmeisterschaft im Juni 2014 als Aktionsprodukt in die Stores kommen.

Drucken E-Mail

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Top Artikel Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28