Änderungen im Bahnhofsbuchhandel: Berlin-Baumschulenweg

Nach Abschluss von Sanierungsmaßnahmen wird zum 08.11.2012 die von der Bahnhofsbuchhandlung Dr. Eckert betriebene Verkaufsstelle wieder eröffnet. Der Bahnhof war eine der ersten Haltestellen der Berlin-Grünauer Vorortbahn und wurde 1890 in Betrieb genommen. Hier verkehren heute die S-Bahn-Linien S45, S46, S47, S8, S9. In dem im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick gelegenen Ortsteil Baumschulenweg leben etwa 17.000 Einwohner.