Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

Tag der offenen Tür beim Tagesspiegel

Eine Tageszeitung zum Anfassen: Der Tagesspiegel öffnet am Samstag, 21. Juni 2014 von 11.00 bis 18.00 Uhr seine Türen für die Leserinnen und Leser. Redaktion und Verlag laden in das Verlagshaus am Askanischen Platz 3 in Berlin-Kreuzberg ein. Beim Tag der offenen Tür können Besucher einen Blick in die Redaktionsräume werfen und alles Wissenswerte rund um Verlag und Redaktion aus erster Hand von Tagesspiegel-Mitarbeitern erfahren – unter anderem von den beiden Chefredakteuren Stephan-Andreas Casdorff und Lorenz Maroldt, Mitherausgeber und Miteigentümer Sebastian Turner und Geschäftsführer Florian Kranefuß.


Das Programm bietet Begegnungen, Lesungen und Diskussionsrunden mit u.a. Hatice Akyün, Pascale Hugues, Harald Martenstein, Wolfgang Prosinger und Helmut Schümann. Die einzelnen Ressorts stellen sich auf dem Redaktionsmarkt vor und die Tagesspiegel Onlineredaktion lässt sich bei ihrem Tagesgeschäft live über die Schulter schauen. Halbstündlich finden Führungen durch das Verlags-Gebäude statt

Weitere Highlights: Der Künstler Jim Avignon gestaltet eine Hauswand im Innenhof des Tagesspiegels und auf der Hofbühne spielen u.a. die Jazzcombo der Deutschen Oper Berlin und im Rahmen der diesjährigen Fête de la Musique treten von 17 bis 20 Uhr die Bands Moto, Salto Chorale, Leroy Jönsson und Zargenbruch auf. Kinder und Jugendliche sind ganztägig herzlich willkommen: Die Kleinen können mit Zeitungen basteln und die größeren Kinder können ihre eigene Kinderseite gestalten. Außerdem gibt es dieses Jahr erstmalig eine Schnitzeljagd durch das Verlagshaus und die BR-Volleys und das BSR-Mobil präsentieren sich.

Tags: Marketing, Der Tagesspiegel

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11